Architekten / BIM

die Digitalisierung hat Vorteile

Wir leben BIM indem wir jedes Cheminée oder Speicherofen bereits in der Angebotsphase virtuell konstruieren, auf einer industriefähigen 3D Software. Für den Einbau eines Cheminées in eine Eigentumswohnung bzw. Stockwerkeigentum, resp. Einfamilienhaus ohne bestehende Abgasanlage, sind einige Punkte zu berücksichtigen. Gerne unterstützen wir Sie bei dieser Administration.

In enger Zusammenarbeit mit der örtlichen Feuerpolizei, heute oftmals Ingenieurbüros, planen wir Ihr Cheminée oder Speicherofen ein. Leitlinie für uns sind die Brandschutzrichtlinien der VKF resp. der Gebäudeversicherungen, sowie das Stand der Technik Papier (STP) des Feusuisse. Das Regelwerk ändert fortlaufend aufgrund technischer Innovationen der Hersteller. Wir halten uns durch Besuche der Fortbildungskurse stets auf dem Laufenden. Wir finden, dass BIM bzw. Building Information Modeling mehr Vorteile als Nachteile in den Planungs – und Bauprozess einbringt. Und zwar deshalb, weil alle Entscheidungen in der Planungsphase getroffen werden müssen. Was in 3D zusammenpasst, passt auch auf dem Bau zusammen.

Unser Angebot:
  • Machbarkeitstudien
  • 3D Modelle, Datenausgabe in SAT / STP / STL
  • Planungsunterstützungen
Kontakt
Haben Sie eine Frage oder möchten Sie sich beraten lassen?

Ich freue mich auf Ihren Anruf oder Ihr E-Mail.

Philipp Tinner
+41 79 860 85 33
philipp.tinner@feuerwerkstatt.ch
ZUFRIEDENE KUNDEN

Unsere Referenzen

(zum Vergrössern Bild anklicken)

Monte Argentario, Italy

www.enea.ch

  • Grundlage 2D Files des Architekten
  • Erzeugen von 3D Modellen
  • Einlesen von Hersteller 3D Modellen
  • Alle Modelle/Objekte werden einer Layernummer zugeordnet und können während der Konstruktion aus und eingeschaltet werden.
  • Somit perfektes aufmodellieren des zukünftigen Projektes.
  • Erzeugen von 2D Ansichten, Grundrissen und Schnitten.